Scheinwerfer auf dem Kochmesser des Chefs

 

Ein gutes japanisches Messerset ist unerlässlich, und ermöglicht Ihnen, verschiedene Lebensmittelaufbereitungsaufgaben so effektiv wie möglich abzuschließen. Aber für viele Menschen gibt es Verwirrung, über welches Messer für das verwendet wird. In unserer Spotlight-Serie haben wir verschiedene Messertypen angesehen und erklären, wie und warum sie verwenden. Heute setzen wir den Rampenlicht auf das Messer des Chefs und sagen Ihnen alles, was Sie über dieses Must-Utensil anzeigen müssen.

Inhaltsverzeichnis

Was ist ein Chefmesser?

Das Messer des Chefs findet seinen Ursprung in der kleinen französischen Gemeinschaft von ihnen. Während dieses Messer in unterschiedlichen Größen kommen kann, ist es typischerweise etwa acht Zoll lang und als Mehrzweckwerkzeug verwendet. Ein Chefmesser könnte entweder aus Kohlenstoffstahl oder Edelstahl hergestellt werden. Weitere Informationen zum besten Stahl für Küchenmesser finden Sie in unserem Guide hier.

Sie können leicht eines Chefmessers von anderen Messersarten erzählen, da er einen sehr ausgeprägten Punkt zusammen mit einer geneigten scharfen Kante bietet. Mit der Kurve können Sie das Messer mit einer Schaukelbewegung verwenden, für die es etwas anderes ist, für den es berühmt ist.

Dies Schneidtechnik. Nimmt ihren Namen von der Art und Weise, wie das Kochmesser von der Spitze bis zur Ferse hin und her felgt. Wenn Sie diesen Weg schneiden, gibt es immer einen anderen Teil des Messers in Kontakt mit dem Schneidebrett. Vergleichen Sie dies mit der Art, wie Sie mit einem Santoku-Messer schneiden würden, und es ist leicht, den Unterschied zu sehen.

Wofür sollte ich ein Kochmesser verwenden?

 

Wenn Sie nur ein Messer für Ihre Küche kaufen, schlagen wir vor, ein Kochmesser eines Chefs zu kaufen, da es so vielseitig ein Werkzeug ist, da Sie erhalten können. Es ist hervorragend für kleinere und kompliziertere Schneidaufgaben wie jüngere, feinkräftiges Kräuter und Hackknoblauch.

Aber es ist auch fantastisch, wenn es um größere Arbeitsplätze wie das Schneiden von Fleisch geht und größere Gemüse zu hacken. Das Schnitzen von Fleisch und Entfernung von dem Knochen ist auch mit einem Chefmesser einfach, so dass es sicher ist, dass es sicher ist, dass Sie in Ihrer Küche Arsenal wollen.

Wir empfehlen auch, in ein japanisches Paringmesser zu investieren, das sich ideal für das Peeling und die empfindlichere Aufgaben ist, aber zusammen machen sie ein mächtiges Paar!

Wie kümmere ich mich um das Messer des Küchenchefs

Wenn Sie sich entschieden haben, in ein gutes Qualitätsmesser mit gutem Qualität zu investieren, ist es wichtig, sicherzustellen, dass Sie sich gut darum kümmern. Einer der wichtigsten Teile des Besessen von Messertypen ist es zu wissen So schärfen Sie es. Das Schneiden mit einer dumpfen Klinge macht das Leben viel schwieriger, ganz zu schweigen von, dass es sich um eine ernsthafte Sicherheitsgefährdung handelt.

Der beste Weg, um ein Chefmesser zu verbessern, ist zu Verwenden Sie eine Honstange und schärfen Sie es mit einem Whetstein. Es ist möglich, Ihr Messer mit einem elektrischen Gerät zu schärfen, aber Sie erhalten wahrscheinlich nicht dieselbe Präzision oder Schärfe. Während das manuelle Schärfen mehr Anstrengungen und Zeit dauert, lohnt es sich, das Messer Ihres Chefs im besten Zustand zu halten.

Natürlich könnten Sie einen professionellen Messerschärfer anstellen, um die Arbeit für Sie zu erledigen. Dies kann ein Service sein, von dem Sie noch nie davon gehört haben, aber es gibt Messerschärfer im ganzen Ort, und alles, was es braucht, ist eine schnelle Google-Suche, um eine in Ihrer Nähe zu finden.

Neben dem Schärfen ist es wichtig, den Täglich Ihres Chefmessers gut aufzupassen. Während einige Arten von Stahl für den Geschirrspüler geeignet sind, empfehlen die meisten Messerhersteller, dass Sie dies vermeiden. Es besteht die Möglichkeit, dass die Klinge beschädigt wird und wenn ein Holzgriff, der Wärme und Intensität der Der Geschirrspüler verursacht Beschädigungen. Es ist am besten, das Messer zu übergeben, und trocknen Sie es gründlich, bevor Sie es speichern.

Sie möchten sicherstellen, dass Sie, wenn Sie Ihr Messer verwenden, keinen Schaden tun. Im Laufe der Zeit ist es natürlich, dass die Klinge langweilig wird und das Schärfen erfordert, aber Sie können den Dulg-Prozess verlangsamen, indem Sie den Schneiden auf harten Oberflächen vermeiden. Glas-Schneidebretter sind einige der schlimmsten Schuldigen, um Ihre Klinge zu dämpfen, also versuchen Sie, diese zu vermeiden, wo Sie können.

Stellen Sie beim Speichern Ihres Chefmessers immer sicher, dass die Klinge nicht mit anderen Klingen oder Gegenständen in Kontakt kommt, die sie beschädigen können. Wenn Sie es in einem Messerblock halten, ist die beste Option oder ein Fall. Wenn Ihr Messerset in einem präsentiert wird, ist dies nicht nur, um sie gut aussehen zu lassen, Es bietet Schutz an auch.

Wie hält man ein Kochmesser?

 

Unterschiedliche Messer müssen auf unterschiedliche Weise behandelt werden, und was für viele neue Benutzer überrascht ist, ist, dass es eine optimale Position für die Messerhand und die Nicht-Messer-Hand gibt. Bei der Gewöhnung an das Messer Ihres Chefs kann es helfen, es zu üben, bevor Sie versuchen, etwas zu schneiden.

Die Nicht-Messer-Hand sollte die Finger aufweisen, die sich mit dem Schutz von der Klinge kräuseln lassen. Gleichzeitig sollten der Daumen und der kleine Finger hinter den verbleibenden Fingern platziert werden. Die Seite der Klinge sollte sich an den mittleren Knöcheln an der Nicht-Messer-Hand ausruhen, aber darauf achten, den scharfen Rand hier nicht auszuruhen.

Bei einem Schnitt müssen Sie mit einer Schaukelbewegung nach unten bewegen, die sich von der Spitze zur Ferse bewegt. Machen Sie niemals eine Sägenbewegung.

Die Hand, die das Messer hält, sollte einen stabilen Griff auf dem Messer haben. Der Daumen und der erste Finger halten die Klinge an dem Griff vorbei, wodurch das Messer eine Verlängerung des Arms herstellt, die eine viel größere Kontrolle des Geräts ermöglicht.

Es ist wichtig, die Sicherheit zu beobachten, und beim Schneiden von Obst und Gemüse ist es eine gute Idee, sie zuerst in zwei Hälften zu schneiden, bevor Sie die Schaukelbewegung verwenden Schneidtechnik.. Dies verhindert, dass das Rutschen verhindern und das Essen besser verankert.

Abschließende Gedanken

Das Messer des Chefs ist ein unglaublich vielseitiges Gerät, das ein Muss in jeder Küche ist. Sie können alles von fein hacken Kräutern durch, um Fleisch von dem Knochen zu nehmen. Es ist wichtig, sich gut um Ihr Messer aufzunehmen, und lernen Sie, wie Sie es sicher verwenden können, zumal die Rocking-Motion-Schneidtechnik eins ist, der ein bisschen Praxis dauern kann.
Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.